header_neu5.jpg

Umweltbewusst gehandelt haben wir schon immer – jetzt tun wir es mit System

Umweltbewusst gehandelt haben wir schon immer – jetzt tun wir es mit System

Nachhaltiges Wirtschaften ist eines unserer zentralen Unternehmensziele.

Jeder unserer Arbeitsprozesse wird auf seine Auswirkungen auf Mensch und Umwelt überprüft.  Alle Mitarbeiter der ART HANDLING Spedition sind dabei – engagiert und ideenreich.

So erzielten wir bisher  in den unterschiedlichen Geschäftsbereichen bereits erfreuliche Erfolge:

  • Wir verzichten bei unseren Transportkisten jetzt vollständig auf die Verwendung von Tropenholz.
  • Bei Neuanschaffungen unseres Fuhrparks achten wir auf den Einsatz aktuellster Umwelttechnologien. Zusammen mit einer bewusst ökologischen Fahrweise bedeutet dies Einsparung bei Kraftstoffverbrauch und Emissionen.
  • Eine umsichtige Tourenplanung führt zu einer immer besseren Umweltbilanz.
  • Die Auswahl unserer Lieferanten erfolgt auch mit Blick auf deren Umweltaktivitäten.
  • Alle Produkte im Bürobereich wurden auf ökologische Produkte umgestellt.
  • Durch eine neue digitalisierte Büroorganisation erzielen wir deutliche Einsparungen an Papier.
  • Exakt geplanter Materialeinkauf führt in unserer Schreinerei zu sehr geringen Restmengen. Diese werden zum Teil zurückgenommen und  umweltfreundlich weiterverarbeitet.

Dafür sind wir vom TÜV Rheinland nach DIN ISO 14001:2004 zertifiziert worden.

Solche Fortschritte spornen uns an, unser Umweltengagement durch immer neue Ziele stetig zu verbessern – Jahr für Jahr.